Wir sind in der Sommerpause und werden ab dem 10.08.2020 für Sie wieder da sein.
Wir sind bis dahin, zwar unregelmäßig, jedoch weiterhin per E-Mail erreichbar.
Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und eine schöne Sommerzeit!

Donnerstag, 14. März 2013

Weltverbrauchertag - Kennzeichnungs- und Informationspflicht für Fleischprodukte einführen

Kategorie(n): Pressemitteilungen

Turgut Altug, Sprecher für Natur- und Verbraucherschutz, sagt anlässlich des Weltverbrauchertages am 15. März 2013:

Transparenz bei der Lebensmittelerzeugung ist ein zentrales verbraucherschutzpolitisches Anliegen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Lebensmittelskandale fordern wir eine lückenlose Kennzeichnung, die deutlich macht, wo ein Tier geboren, aufgezogen und geschlachtet worden ist. Eine solche Kennzeichnungspflicht wollen wir auch für verarbeitete Fleischprodukte durchsetzen. Auch wer eine fertige Lasagne für 1,29 Euro kauft – oder kaufen muss – muss sich darauf verlassen können, dass das drin ist, was drauf steht.

Außerdem setzen wir uns für eine Ausdehnung der Informationspflicht ein: Nicht nur bei Verdacht auf Gesundheitsgefährdung, sondern auch im Fall von Täuschung müssen Verbraucherinnen und Verbraucher erfahren, welche Produkte betroffen sind.

Kennzeichnungen und Kontrollen allein können jedoch nicht wirksam vor Betrug schützen. Kürzere Produktionsketten und ein verbindliches Regionalsiegel ermöglichen eine bewusste Verbraucherentscheidung.

61. Plenarsitzung am 20.08.2020
Wimmelplakat TA2016 sidebar
 

Die Bürger*innensprechstunde findet (außerhalb der Ferien) an jedem dritten Freitag des Monats im Grünen Parlamentsbüro Kreuzberg (GPK) von 17.00 bis 19.00 Uhr statt (nächste Sprechstunden siehe unten). Hierfür ist eine Anmeldung unter buero.altug@gruene-fraktion.berlin nötig.

Adresse:
Großbeerenstraße 16
10963 Berlin - Kreuzberg
Telefon: (030) 2362 9300
E-Mail: buero.altug@gruene-fraktion.berlin

Kommende Termine:
Neue Termine nach der Sommerpause.

Für mich ist es wichtig, vor Ort zu sein und mich mit Vereinen, Bürgerinnen und Bürgern und Initiativen direkt auszutauschen. Hier können Sie sehen, welche Akteurinnen und Akteure ich bislang in der WP18 besucht habe.

Keine Termine
Wenn Sie sich über meine Veranstaltungen informieren und meinen Newsletter erhalten möchten, können Sie sich hier anmelden.
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.